Blaue Garnele

Blaue GarneleSo langsam werde ich besser.
Was mir noch fehlt ist anscheinend ein Blitzgerät um ausreichend Licht ins Becken zu bringen. Aber mit ein paar Tricks geht es auch einigermaßen ohne.
Das entscheidende Hilfmittel war meine Gegenlichtblende. Diese plan(!!) auf die Scheibe aufsetzten und schon hat man einen tollen Stabilisator. Nun noch auf den glücklichen Moment hoffen an dem sich die Garnele nicht bewegt und tada!

Die Garnele ist eine Neocaridina babaulti. Allerdings sieht sich nicht wirklich aus wie auf dem Foto mit dem sie damals beworben wurde. Schön finde ich sie trotzdem :D

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>